Über Andreas Koch

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Andreas Koch, 35 Blog Beiträge geschrieben.

mein 95652: Äbtissin M.Laetitia Fech

2020-02-18T07:31:28+01:00

Äbtissin M.Laetitia Fech Name: M.Laetitia Fech Alter: 22917 Tage Beruf: Äbtissin In Waldsassen seit: 26.08.1995 In den letzten Jahren hat sich einiges in der Stadt getan, welche Veränderungen würden Sie hervorheben und warum? Viele Besucher und Touristen, die bei uns wohnen oder uns besuchen, nehmen die positiven Veränderungen baulicher Art im Kloster-Basilika-Stadt wahr. Persönlich möchte ich die äußerst angenehme, kreative, lebendige Zusammenarbeit des „Kleeblattes“ Kloster-Pfarrei-Stadt betonen. Das war nicht immer so. Was wünschen Sie sich für die Zukunft von Waldsassen und warum? Weiterhin ein gutes Miteinander [...]

mein 95652: Äbtissin M.Laetitia Fech2020-02-18T07:31:28+01:00

mein 95652: Dr. Thomas Vogl

2020-02-10T15:14:14+01:00

Dr. Thomas Vogl Name: Thomas Vogl Alter: 50 Beruf: Stadtpfarrer In Waldsassen seit: 25.11.2005 In den letzten Jahren hat sich einiges in der Stadt getan, welche Veränderungen würden Sie hervorheben und warum? Insgesamt hat das Stadtbild sehr gewonnen, nicht nur im Zentrum, sondern auch in vielen anderen Bereichen. Gäste, die mich besuchen, bestätigen das und staunen auch über das bunte Leben in der Stadt, gerade am Wochenende.  Was würden Sie gerne ändern? Ein „Dauerbrenner“ ist ja die Parksituation für Busse mit den Besuchern von Basilika und [...]

mein 95652: Dr. Thomas Vogl2020-02-10T15:14:14+01:00

mein 95652: Selina Fuhrmann

2020-02-03T17:24:33+01:00

Selina Fuhrmann Name: Selina Fuhrmann Alter: 22 Beruf: kaufmännische Angestellte In Waldsassen seit: schon immer In den letzten Jahren hat sich einiges in der Stadt getan, welche Veränderungen würdest Du hervorheben und warum? Besonders hervorheben möchte ich unsere Basilika und das Rathaus. Nach meinem langjährigen Dienst als Ministrantin und jetzt als Lektorin habe ich einen großen Bezug zur Basilika.  Durch die Renovierungsarbeiten strahlen beide Gebäude in neuem Glanz. Gerade für unsere Touristen sind es richtige Hingucker. Was würdest du gerne ändern? Die ganzen Gebäude in der Innenstadt (Ortsdurchfahrt) renovieren, [...]

mein 95652: Selina Fuhrmann2020-02-03T17:24:33+01:00

mein 95652: Stefanie Werner

2020-01-27T09:09:44+01:00

Stefanie Werner Name: Stefanie Werner Alter: 40 Beruf: Ergotherapeutin In Waldsassen seit: 2010 In den letzten Jahren hat sich einiges in der Stadt getan, welche Veränderungen würdest Du hervorheben und warum? Spontan fällt mir die Veränderung des Stadtbildes ein. Vor allem in der Mitterteicher Straße wurden alte Gebäude abgerissen und Platz für neue Firmen wurde geschaffen. Der Skatepark ist für mich auf jeden Fall hervorzuheben. Ich finde ihn eine echte Bereicherung für die Kinder und Jugendlichen.   Was würdest du gerne ändern? Nach langem Überlegen ist mir [...]

mein 95652: Stefanie Werner2020-01-27T09:09:44+01:00

mein 95652: Michael Richtmann

2020-01-20T19:39:31+01:00

Michael Richtmann Name: Michael Richtmann Alter: 28 Beruf: Landwirt In Waldsassen seit: schon immer in Kondrau In den letzten Jahren hat sich einiges in der Stadt getan, welche Veränderungen würdest Du hervorheben und warum? Äußerlich sind natürlich die zahlreichen Abrisse, Umbauten und Renovierungen am meisten sichtbar. Ich hoffe, das wird durch die Stadt sowie durch Privatpersonen weiterhin so engagiert angegangen, sodass Waldsassen und Umgebung weiterhin an Attraktivität gewinnen. Viele Freunde und Bekannte kommen nach Ausbildung oder Studium „auswärts“ wieder zurück. Das freut mich besonders und zeigt, [...]

mein 95652: Michael Richtmann2020-01-20T19:39:31+01:00

mein 95652: Josef Ernst

2020-01-13T08:34:20+01:00

Josef Ernst Name: Josef Ernst Alter: 61 Beruf: Technischer Angesteller In Waldsassen seit: in Münchenreuth seit meiner Geburt In den letzten Jahren hat sich einiges in der Stadt getan, welche Veränderungen würdest Du hervorheben und warum? Die Renovierung des Klosterbereichs mit Mühlenviertel, Glückvilla, Rathaus, usw. hier zeigt sich das Waldsassen lebt und von einen innovativen Bürgermeister und Stadtrat super gestaltet wird. Waldsassen wird dadurch für die Bürger und die Touristen noch lebens-u. liebenswürdiger. Was würdest du gerne ändern? Ich würde gerne dazu beitragen, dass Waldsassen noch [...]

mein 95652: Josef Ernst2020-01-13T08:34:20+01:00

Waldsassener Kurier

2020-01-03T22:47:22+01:00

Waldsassener Kurier 2020: Natürlich darf auch dieses Jahr zum Jahresbeginn unser Waldsassener Kurier nicht fehlen. Hier kann nachgelesen werden, was wir in den letzten Jahren für Waldsassen erreicht und angestoßen haben. Auch die Bilderimpressionen aus dem letzten Jahr dürfen nicht fehlen. Hier gehts zum Kurier

Waldsassener Kurier2020-01-03T22:47:22+01:00

mein 95652: Robert Treml

2019-12-30T23:02:50+01:00

Robert Treml Name: Robert Treml Alter: 79 Beruf: ehem. Notariatssachbearbeiter, heute Rentner und Heimatpfleger In Waldsassen seit: meiner Geburt, 1940 In den letzten Jahren hat sich einiges in der Stadt getan, welche Veränderungen würdest Du hervorheben und warum? In den Jahren nach 1990 haben sich in Waldsassen gravierende Veränderungen ergeben, so insbesondere durch: die Schließung der Porzellanfabrik Waldsassen Bareuther & Co. AG / die Schließung des Bauunternehmens Bergauer / die Schließung der Chamotte- und Klinkerfabrik und des Ziegelwerks AG  und damit verbunden durch den Wegfall zahlreicher [...]

mein 95652: Robert Treml2019-12-30T23:02:50+01:00

mein 95652: Tobias Wedlich

2019-12-30T20:36:34+01:00

Tobias Wedlich Name: Tobias Wedlich Alter: 19 Beruf: Technischer Produkdesigner In Waldsassen seit: der Geburt In den letzten Jahren hat sich einiges in der Stadt getan, welche Veränderungen würdest Du hervorheben und warum? Vor allem natürlich die ganzen Renovierungen rund um das Kloster und das Rathaus. Aber auch die Ansiedlungen von neuen Ämtern und Firmen oder die Gründung eines Jugendstadtrats. Diese ganzen Verbesserungen werten natürlich das Stadtbild von Waldsassen enorm auf. Was würdest du gerne ändern? Für mich wäre natürlich die Einführung eines Jugendtreffs sehr wichtig. [...]

mein 95652: Tobias Wedlich2019-12-30T20:36:34+01:00

CSU unterwegs – Lebkuchen Rosner

2020-01-18T15:53:59+01:00

Lebkuchenmanufaktur Rosner - mit echter Handwerkskunst zum besten Lebkuchen der Welt! Im Rahmen der Reihe CSU unterwegs besichtigte der CSU Ortsverband Waldsassen gemeinsam mit Frauen Union und Junge Union die Lebkuchenmanufaktur Rosner von Karin und Wolfgang Neumann. Mit ihren "Besten Lebkuchen der Welt" sind sie mittlerweile zu wahren weltweiten Repräsentanten und Botschafter für die Stadt Waldsassen geworden. An der Auszeichnung "Genussort in Bayern" für Waldsassen haben sie maßgeblichen Anteil. In einer hochinteressanten Führung haben wir alles über die Herstellung von Lebkuchen und vieler anderer Köstlichkeiten erfahren dürfen. Handwerkliche Kunst und Tradition - beste Zutaten und keine Chemie - alles handverpackt [...]

CSU unterwegs – Lebkuchen Rosner2020-01-18T15:53:59+01:00
Nach oben